Kein Bier ist illegal! JuLis gegen das Alkoholverbot!

Bochum Hbf

Die Bochumer CDU möchte euch euer Wegbier verbieten und ein befristetes Alkoholverbot prüfen lassen. Dieses soll in den Sommermonaten 2018 „in den Bereichen Kortumstraße, zwischen Südring und Brückstraße genauso gelten wie in der Huestraße, zwischen Hellweg und Viktoriastraße einschließlich Husemannplatz, auf dem Dr.-Ruer-Platz, der Grabenstraße und der Schützenbahn. Auch die Bereiche vor und hinter dem Hauptbahnhof sollen mit einbezogen werden.“

Wir Junge Liberale positionieren uns gegen diese Verbotspolitik der CDU und wollen mit einer Aktion darauf aufmerksam machen.

Zeigen wir der CDU, dass wir uns unser Wegbier nicht nehmen lassen wollen! Unterstützt werden wir von unserem FDP-Ratsherren und Ehrenvorsitzenden Felix Haltt.

Im Rat der Stadt Bochum wird am 13.07.2017 über den Antrag der CDU abgestimmt.

Hier findet ihr die Vorlage:
https://session.bochum.de/bi/vo0050.php?__kvonr=7066632&voselect=8950

Und hier die PM der FDP:

http://www.fdp-bochum.de/meldung.php?id=109669