06.02.2023

Warum die Stille für manche Selbstständigkeit bedeutet: Mehr Inklusion durch “Stille Stunde” und reduzierte Reize!

Für viele Menschen mit psychischen Vorerkrankungen ist es immer noch sehr schwer am Alltag des Lebens teilzunehmen durch die große Reizüberflutung, die üblicherweise in Geschäften stattfindet. Für Menschen mit bspw. PTBS oder Autismus macht dies den Alltag zu einer unüberwindbaren Herausforderung. Deswegen setzen sich die Jungen Liberalen Bochum dafür ein, dass in Bochum im Dialog auf Ebene der Gleichordnung auf eine „Stille Stunde“ hingearbeitet wird. Das Ziel sollte sein, dass jedes Geschäft in Bochum mindestens 2x die Woche für mindestens 2 Stunden die „Stillen Stunde“ einsetzt. Das bedeutet, dass in dieser Zeit visuelle und akustische Reize auf ein Minimum reduziert werden. Dazu gehört unter anderem, gedimmtes Licht, keine flackernden Lichter und keine Lautsprecherdurchsagen oder Musik. Außerdem sollte das Mitnehmen von Hilfshunden erlaubt sein. Die Mitarbeiter sollten visuell erkennbar sein, und es sollten Informationen zu Temperaturunterschieden im Geschäft verfügbar sein. Im ersten Schritt sollte dies schnellstmöglich in Geschäften realisiert werden, welche zur Grundversorgung gehören, bspw. Apotheken und Supermärkte. Anschließend sollte dies auch auf alle anderen Geschäfte ausgeweitet werden.

Weitere Beschlüsse

14.04.2024

Schreie im Verborgenen: Gewalt bei Geburten aufdecken und bekämpfen

Durch den extremen Personalmangel im medizinischen Bereich entstehen Situationen, in welchen werdende Mütter bei der Geburt alleine gelassen, unter Druck...
14.04.2024

Stille Helfer – Leben retten mit einem Klick

Die Jungen Liberalen fordern eine „Silent Solution“ in Anlehnung an das britische Notrufmodell. Hierbei erfolgt kein Gespräch zwischen Anrufer und...
31.08.2023

Die Freiheit in Deutschland wird nicht auf der Autobahn oberhalb von 130 km/h verteidigt!

Forderung Die Jungen Liberalen Bochum fordern, dass eine bundesweit einheitliche zulässige Höchstgeschwindigkeit von • 130 km/h auf Bundesautobahnen und •...

Du hast noch Fragen zu unserer Beschlusslage oder möchtest selbst einen Antrag schreiben? Dann wende dich gerne an unser Programmatik-Team!

Justin Malik

Stv. Vorsitzender für Programmatik

Aufgaben

  • Schreiben von Anträgen für den Kreisvorstand
  • Unterstützung der Mitglieder beim Schreiben von Anträgen
  • Erarbeiten von Ideen für thematische Veranstaltungen
  • Kandidat der FDP Bochum zur Europawahl 2024
  • Beisitzer im Bezirksvorstand der JuLis Ruhrgebiet
  • Beisitzer im Kreisvorstand der FDP Bochum

Alexander Brandenburg

Beisitzer für Programmatik

Aufgaben

  • Unterstützung beim Schreiben von Anträgen für den Kreisvorstand
  • Unterstützung der Mitglieder beim Schreiben von Anträgen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Ideen für thematische Veranstaltungen
Kategorien:
Filter Beschluss Organ